MED CAMPUS GRAZ

Nachhaltigkeit

Die Ausrichtung des MED CAMPUS als nachhaltige Immobilie erfolgt im weitesten Sinn. Im Rahmen der Projektumsetzung des MED CAMPUS wird der üblicherweise verwendete Begriff der Nachhaltigkeit von Immobilien dabei bewusst um die Dimension der Funktionalität und des Nutzungsmehrwerts erweitert, um der Komplexität und dem Umfang der gestellten Anforderungen gerecht zu werden und eine gesamtheitliche Betrachtung in der Projektplanung und -realisierung zu gewährleisten.

Durch die engagierte und intensive Zusammenarbeit aller Beteiligten ist es - unter Anwendung eines kooperativen Modells zwischen BIG (als Hersteller und Eigentümer) und Med Uni Graz (als Besteller und Projektentwickler) - gelungen, die für die Zielerreichung erforderlichen Maßnahmen in die Planung umzusetzen.

Mit dem MED CAMPUS wird somit eine Immobilie errichtet, die den gesetzten hohen Anforderungen hinsichtlich Ökonomie, Funktionalität, Nutzungsmehrwert sowie auch Ökologie gerecht wird und so die bestmöglichen räumlichen Voraussetzungen für die zukünftige Nutzung und den Betrieb des Gebäudes durch die Medizinische Universität bildet.

  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT
  • TEXT